Marokko

Nur 14 km von der Küste Spaniens entfernt bietet Marokko vielfältige Landschaften.

Von den schneebedeckten Gipfeln des Atlas-Gebirges bis hin zu den Sanddünen der Sahara im Süden und der ca. 3400 km langen Küstenlinie. Hier drücken sich lebendige Traditionen in handwerklichen Kenntnissen und in Farben und Aromen der Gastronomie aus. Ich habe lebendige Museen entdeckt und spannende Spaziergänge durch die gastfreundlichen Souks (Märkte) und die Medinas (die Altstädte) gemacht, sie bieten den Reisenden eine einzigartige Kultur der Offenheit, der Gastfreundschaft und Toleranz.

Nur ca. 260 km von Agadir entfernt liegt Marrakesch, unterteilt in eine befestigte Altstadt und eine moderne Neustadt. Hier findet man den größten traditionellen Markt Marokkos und den lebendigsten Platz auf der ganzen Welt: den Djemaa El Fna – den Gauklerplatz! Akrobaten, Geschichtenerzähler, Tänzer und Musiker verwandeln diesen einzigartigen Ort zusammen mit den vielen kleinen Garküchen in ein einziges, unendlich großes Open-Air-Restaurant!

P1040610
P1040621
P1040629
P1040647
P1040673
P1040685
P1040688
P1040746
P1040787
P1040838
P1040843
P1040908
P1040912
P1040927
P1040959

In Marokko und speziell in Agadir, findet man eine gehobene Hotellerie direkt an einem langen, schönen, feinsandigen Strand. Die sehr unterschiedlichen Hotels bieten jedem Urlaubstypen seine persönliche Wohlfühloase. Marokko liegt am Treffpunkt dreier Welten (des alten afrikanischen Kontinents, des Orients und des Westen). Lassen Sie sich von diesem einzigartigen Land verzaubern – Marokko erwartet Sie!

Salam Bettina Eggert