Korfu – eine Insel zum Verlieben

Mein Tipp: Das 4 Sterne Hotel Pantokrator in der Bucht von Barbati. Die Zimmer sind alle unterschiedlich im Designerstil ausgestattet und mit viel Liebe zum Detail . Von jedem Zimmer hat man einen gigantischen Blick auf das Meer und es ist ein Genuss von allerhöchster Qualität. Das Hotel ist mit Frühstück oder mit Halbpension zu buchen. Beides kann auf der großen Terrasse mit Blick auf das Meer und im Hintergrund Korfu-Stadt eingenommen werden. Korfu ist ein unentdeckter Juwel im Ionischen Meer.

Ich war auf Entdeckertour auf der immer grünen griechischen Insel im Ionischen Meer, nur 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt.

Korfu hat viele schöne Strände und eine Wasserqualität, welche einmalig ist und zum Baden im Meer einfach perfekt ist.

Die Insel hat eine Länge von ca. 60 Km und dadurch ist der Transfer zu den Hotels relativ kurz und entspannend.

Bettina_Eggert_am_Strand_von_Korfu
Die_Bucht_von_Korfu
IMG_0134
IMG_0150
IMG_0152
IMG_0181
IMG_0246
IMG_0248
IMG_0284
IMG_0327
IMG_0328
IMG_0351
IMG_0373
IMG_0375
IMG_0378
IMG_0379
IMG_0442
IMG_0453
IMG_0486
IMG_0487
IMG_0489
IMG_0498

Ich habe viele interessante Hotels für jeden Geschmack gefunden und besichtigt. Die Hotels liegen meistens an wunderbaren Sand/Kiesstränden oder traumhaften Badebuchten mit kristallklaren türkisfarbenen Wasser.

Die griechischen Hoteliers freuen sich sehr über jeden deutschen Tourist und begrüßen diesen mit ihrer herzlichen griechischen Gastlichkeit.

Die Insel ist fast das ganze Jahr grün, die üppige Vegetation begeistert jeden. Hohe Zypressen und Millionen von Olivenbäumen begleiten die Gäste auf allen Wegen . Auch schon „Sissi“ war von diesem besonderen Flair begeistert und genoss die Sommermonate in ihrer Sommerresidenz dem „Achillion“, welche besichtigt werden kann.

Herzliche Grüsse Bettina Eggert